Komponist Christoph Schambach, Berlin

5 bis 8 Stimmen

6 Gedichte für Rezitator und Streichquartett

mit Texten von Charles Baudelaire in der Übersetzung von Carlo Schmidt

komponiert Dezember 1993 für Rezitator und Klavier, wurde umgearbeitet im Frühjahr 1997
Schwierig­keits­grad 4-5
Spieldauer 35 min
Uraufführung 20.04.1997, Matinee im kleinen Saal des Konzerthauses Berlin
Hören YouTube

"Willys Wunderblech"

3 Blechbläserquintettsätze

Besetzung 2 Trompeten, Horn, Posaune, Bassposaune
komponiert Herbst 2017
Schwierig­keits­grad 5-6
Spieldauer 10 min
Uraufführung 16.06.2019 Konzerthaus Berlin
Hören YouTube
Notenmaterial erhältlich als pdf mit Partitur und Stimmen (Preis 28,- €), Bestellungen bitte über das Kontaktformular
Notenbeispiel Demonoten

 "Willys wirklicher Wille"

2 Blechbläserquintettsätze

Besetzung variabel: 2 Trompeten, Horn (oder Posaune, oder Tenorhorn), Posaune, Bassposaune (oder Tuba)
komponiert  2018
Schwierigkeits-grad  2-3. Alle Stimmen sind mit den vorgeschlagenen Instrumenten angenehm zu spielen. Die erste Trompete spielt bis max. es2
Spieldauer  ca. 7 min
Uraufführung September 2019
Hören YouTube
Notenmaterial erhältlich als pdf mit Partitur und Stimmen, inkl. zwei alternative 3.Stimmen für Tenorhorn in B oder Posaune statt Horn in F (Preis 20,- €), Bestellungen bitte über das Kontaktformular
Notenbeispiel Demonoten